Märchenabend bei Eulalia Eigensinn e.V.

Märchen in Spandau

Im Rahmen der

29. Berliner Märchentage 2018

 

Renate Raber und Astrid Heiland vom

Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis

erzählen zum Thema „Der Goldene Faden des Schicksals – Märchen über Macht und Ohnmacht“

 

„Die große Macht einer Zauberin“ Zusammenhalt und Treue sind stärker als Zaubermächte. Davon erzählen Astrid Heiland-Vondruska und Renate Raber, Mitglieder des Berlin-Brandenburgischen Märchenkreises. Lassen Sie sich ein wenig verzaubern…

 (ab 18 J.)

 

Bei Bratapfel und Kerzenschein

 

Montag, den 12. November 2018  19.00Uhr

 

Ort: Eulalia Eigensinn e.V. – Frauentreffpunkt

Lutherstr.13, 13585 Berlin

 

90 min., Eintritt 5,00€

inkl. Bratapfel und Winterpunsch