Unterstützung und Begleitung

Wir bieten Unterstützung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen und bei Alltagsproblemen an.

Wir bieten Beratung zu folgenden Themen an:

  • Erziehungsfragen
  • Beratungsangebote und ggfs. Vermittlung in Selbsthilfegruppen, kooperierende Beratungsstellen, zu Ärztinnen, Therapeutinnen, Rechtsanwältinnen etc.
  • Fragen rund um die Arbeit, Wiedereinstieg, Bewerbungsunterlagen etc.
  • Wir beraten bei Konflikten und bieten auf Wunsch Mediationen an
  • Schwierigkeiten mit Behörden
  • Probleme bei Antragsstellungen

Unsere Beraterinnen sprechen Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Rumänisch, Spanisch und Telugu.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 030-3351191.

Beratung und Begleitung für geflüchtete Frauen auf Farsi und Arabisch (um Anmeldung wird gebeten unter 030/3351191 oder dienstags und donnerstags direkt im Café Paule)

Beratung zum Thema häusliche Gewalt

zum Thema häusliche Gewalt und bieten an:
(siehe hierzu auch Rubrik Anti-Gewalt)

  • telefonische und persönliche Beratung
  • Hilfe bei der Suche nach Schutzunterkünften und anderen Wohnmöglichkeiten
  • längerfristige psychosoziale Beratung und Begleitung (auch z.B. nach einem Frauenhausaufenthalt)
  • Informationen über polizeiliche und rechtliche Maßnahmen
  • Prozessvorbereitung und -begleitung

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 030-3351191.

Wir arbeiten mit vielen Institutionen in Spandau und Berlin zusammen und vermitteln gegebenenfalls weiter.

IMG_7093